Gesundheit & Medizin Tipps

Abnehmen und länger fit bleiben

Augen lasern macht Sinn

| Keine Kommentare

Eine Operation, die sich Lasik nennt ist der neuste Trend, wenn es darum geht, dass man sich seine Augen lasern lassen will und das weiss man nicht erst seit deren Werbung im Radio hoch und runter läuft! Denn viele Leute, die schlechte Augen haben, haben auf Dauer keine Lust mehr eine Brille oder Kontaktlinsen zu tragen.

Wikipedia erklärt dies so:

Laser-in-situ-Keratomileusis = Lasik

Die Laser-in-situ-Keratomileusis (LASIK) ist eine Augenoperation zur Korrektur optischer Fehlsichtigkeiten. Sie kann unter Abwägung der Vor- und Nachteile, sowie der bestehenden Risiken eine Alternative zu Brille oder Kontaktlinse darstellen. Der Eingriff ist die derzeit verbreitetste Methode innerhalb der refraktiven Chirurgie.

In dem seit den 90´ er Jahren Programm bzw. dem Lasik- Laserverfahren wird bei der Operation mit einem Gewebeabtrag in der Hornhaut eine Änderung der Hornhautkrümmung erreicht, so Wikipedia.org weiter.

Dadurch – durch diesen Eingriff wird Gewebe in der Hornhaut durch einen Einschnitt abgetragen, dem sogenannten “flap“, dadurch haben Lasik Patienten nach der Operation sehr schnell wieder volle Sicht und können rechnt schnell schmerzfrei aus der Augenklinik oder der Arztpraxis entlassen werden. Die Lasik OP wird unterhalb der meist schmerzempfindlichen Hornhautoberfläche vorgenommen wird und somit muss das Epithel nicht nachwachsen, wie bei einer Behandlung an der Oberfläche wie bei der Oberflächenbehandlung – dem sogenannten PRK, LASEK, oder Epi-LASIK. Auch ein Grund, warum gerade in den Innenstädten Deutschlands immer mehr Lasik Center entstehen. Denn durch diese Lasik Methode, die natürlich auch Risken beeinhaltet kann man so eine Operation heutzutage auch “ambulant” – also nach Feierabend abhalten. Wir wünschen allen Patienten auf alle Fälle gutes Gelingen, wenn Sie denn sagen “Augen lasern macht Sinn“. Und wem es aktuell noch zu riskant erscheint, dem empfehlen wir, dass Sie besser mal mit einem Patienten reden, der solch eine Operation schon hinter sicher hat, denn der oder die kann Ihnen Tipps geben zu welcher Augenklinik zu welchem Augenzentrum Sie denn gehen sollen, damit Sie später nicht ein böses Erwachen haben. Vertrauen zum Arzt ist hier der Schlüssel.

Share